transtruckOFFIZIELLER AUFRUF! An alle Jungs, Mitglieder und Interessierte.

Auch heuer ist das Team von TMA wieder die erste Wahl des TRANSTRUCKS als Security bei der Regenbogenparade am 20.6. in Wien.

 

Wir bitten euch um eure Mithilfe.

Wir brauchen insgesamt 8 Personen die neben dem Truck mitgehen und für die Sicherheit sorgen. Verpflegung bekommen wir vom Truck und ein WC gibt es auch.

BITTE meldet euch zahlreich bei uns, wenn wir mehr als 8 sind, dann kann man sich abwechseln

Bitte TEILT diesen Aufruf und gebt uns via FB Nachricht oder per mail Bescheid!
DANKE im Namen unseres Vereins und im Namen des Transtrucks mit seinen großartigen OrganisatorInnen!!!!

http://trans-truck.de/

frohe-weihnachten2014 war ein aufregendes Jahr mit vielen Veränderungen und Neuheiten – für jeden von uns. Auch für den Verein.

Wir möchten uns bei allen Spendern und Mitgliedern bedanken!!

Für 2015 haben wir wie immer viel vor. Es wird die Info eines neuen Vereinslokals in Wien rausgehen, in dem wir Beratungen und Seminare, sowie Workshops anbieten können.

Wie auch heuer stehen wir euch nächstes Jahr weiterhin per Mail oder telefonisch zur Verfügung und freuen uns natürlich auch über tatkräftige Unterstützung eurerseits, sei es mit Mitarbeit oder Spenden.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben und einen bombigen Start ins neue Jahr!

DANKE!

Euer TMA Team

frohe_weihnachten

Wir vom Team Transmann Austria möchten uns

GANZ HERZLICH Spenden

bei der NUN – Manufaktur kreativer Prozesse für die

großzügige SPENDE

für den Verein und unsere Arbeit bedanken!!

Es freut uns, dass unsere Arbeit geschätzt wird und auch von nicht Betroffenen unterstützt wird!
Und unser zweiter, aber nicht minder herzlicher DANK gilt den Frauen aus Meidling, die extra einen Flohmarkt zu unseren Gunsten veranstaltet haben und uns mit dem Erlös großzügiger weise bedacht haben!!

Ihr habt alle das Herz am rechten Fleck!!

TAUSEND DANK!!

NUN können wir unsere Arbeit für zwei Monate fortsetzen!

Alles Liebe!

Euer Team TMA!

Fachkonferenz “Amtliche Buntmachung: 15 Jahre WASt

Am 3. Oktober 2013 lädt die WASt zu ihrer 15-Jahres-Konferenz ins Wiener Rathaus. Dabei geht es um erreichte Erfolge, Herausforderungen und Zukunftsthemen kommunaler Antidiskriminierungsarbeit.

TMA wird auch mit Vertretern bei der Konferenz teilnehmen um aktuelle wichtige Anliegen mit zu diskutieren und zu besprechen. Eine gemeinsame Erarbeitung und Umsetzung dringlicher Themen im Namen von Betroffenen ist unsere Aufgabe und dem versuchen wir bei aktuellen Tagungen nachzukommen.

(c) WASt

Stadträtin Sandra Frauenberger sowie Wolfgang Wilhelm und Angela Schwarz von der WASt laden zur Konferenz.

Wichtige Themen und Studien werden in Workshops und bei Vorträgen erörtert und präsentiert, wie z.B.:
“European Union lesbian, gay, bisexual and transgender survey. Results and impacts on the human rights discourse”
oder “Transgeschlechtung und Geschlechtergrenzen. Transgender als Herausforderung in unserer Gesellschaft” sowie eine Diskussion: “Stillstand oder Fortschritt. Wo stehen wir als Schwule, Lesben und Transgender-Personen heute?”

Im Anschluß feiert das WAST bei einem Festempfang ihr 15 jähriges Bestehen.

http://www.wien.gv.at/queerwien/fachkonferenz.html