bmg

Share Button

Empfehlungen

für den Behandlungsprozess bei Geschlechtsdysphorie bzw. Transsexualismus nach der Klassifikation in der derzeit gültigen DSM bzw. ICD-Fassung

Informations-PDF: empfehlungen_transsexualismus2014

……[…..All diesen Änderungen Rechnung tragend, wurden die Empfehlungen für den Behandlungsprozess nun von einer vom Gesundheitsministerium einberufenen interdisziplinären Expertinnen- (mehr …)

Share Button

…. Auszug aus einem Bericht auf orf.at

….[ Wien setzt Maßnahmen, um die Situation von Transgender-Personen zu verbessern. Bei einer Personenstandsänderung reicht nun ein psychotherapeutisches Gutachten. Unter bestimmten Voraussetzungen fällt auch die Gebühr weg.

Transgender-Personen – also jene, die nicht nur eine, sondern mehrere Geschlechterrollen einnehmen – seien mit vielen Vorurteilen und Diskriminierungen (mehr …)