7. Vereinsinformation

Wer ist TRANSMANN Austria?
Wir sind ein österreichischer Verein für transidente Personen – im Speziellen für Transmänner und deren Angehörige – der Betreuung und Beratung anbietet. Der Vereinssitz ist in Vorarlberg und wir sind österreichweit tätig. Wir verstehen uns als Interessensvertretung.

Was machen wir?
Unsere Hauptaufgaben sind: Informieren & Unterstützen
Wir versuchen für alle Betroffenen aktuelle News bei Gesetzen, OP’s, Ärzten und Krankenkassen zur Verfügung zu stellen. Wir sind jederzeit rund um die Uhr für betroffene Personen, aber auch Partner/Familie/Kinder da.

Wir geben: Infos zu verschiedenen Themenbereichen und veranstalten regelmäßige Treffen. Sind Ansprechpartner für Viele. Als Peer-to-Peer Beratung betreuen wir als selbst Betroffene andere und begegnen ihnen damit auf gleicher Augenhöhe. Das erzeugt Vertrauen und Verständnis. Wir können eine “Start”-Hilfe ins “richtige” Leben sein.

Wir bieten:

  • Infos zu verschiedenen allgemein TM- betreffenden Themenbereichen
  • Veranstaltungen in Österreich
  • Treffen von TMs
  • Information zu speziell österreichischen Themen
  • Ansprechpartner finden
  • Adressen von Therapeuten und Ärzten finden
  • “Start”-Hilfe

Aufgaben und Ziele des Vereins

  • Informationsplattform für österreichische TMs.
  • Zusammenarbeit mit anderen österreichischen Organisationen
  • Bewusstseinsschaffung
  • Erfahrungsaustausch
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorträge in Schulen, Institutionen sowie in Krankenhäusern.
  • Info-Veranstaltungen
  • Beratungsgespräche für Betroffene, Angehörige, Partner/innen.
  • Telefonberatung
  • Unterstützung bei allgemeinen Fragen, bei Konflikten/Problemen
  • Information bei medizinischen und juristischen Fragen
  • Hilfestellung bei Therapeuten/Ärztesuche

Wen beraten wir?

  • Alle, die sich dem weiblichen Geschlecht nicht zugehörig fühlen, unabhängig von der jeweiligen Entwicklungsphase
  • Eltern, Angehörige, Partner/innen, Freunde und Arbeitgeber
  • Die Öffentlichkeit, Medien, Verbände und andere Gruppen
  • Krankenkassen, Behörden und Gerichte
  • Psychologen, Ärzte und Therapeuten
  • Gutachter und Behandlungszentren
  • Schulen und Bildungseinrichtungen

Wir sind ein Verein mit Mitgliedern, die mit Ihrer Mitgliedschaft all dies möglich machen.

Informations,- und Aufklärungsarbeit, Schulvorträge, Rechtsberatung, persönliche Betreuung und Workshopwochenenden für alle Betroffenen und ihre Familien. Damit ein besseres Miteinander und aufgeklärteres Umgehen mit Transidentität möglich ist.

Die Statuten können per Mail an den Verein jederzeit angefordert werden.

Hinterlasse eine Antwort