…. Auszug aus einem Bericht auf orf.at ….[ Wien setzt Maßnahmen, um die Situation von Transgender-Personen zu verbessern. Bei einer Personenstandsänderung reicht nun ein psychotherapeutisches Gutachten. Unter bestimmten Voraussetzungen fällt auch die Gebühr weg. Transgender-Personen - also jene, die nicht nur eine, sondern mehrere Geschlechterrollen einnehmen - seien mit vielen Vorurteilen und Diskriminierungen konfrontiert, erklärte […]